Meine erste Lesung in Deutschland!

Mit großer Spannung schaue ich meiner ersten Lesung in Deutschland entgegen. Als Gast der Portugiesisch-Hanseatischen Handelsgesellschaft lese ich im Kulturhaus Eppendorf in Hamburg am Donnerstag, 1.12. – ab 20 Uhr Mit dabei, mein Buch-Debüt „Algarve genießen“ sowie Lese-Kostproben aus meinem zweiten in Kürze erhältlichen ReiseJahrbuch: „Algarve erkunden und erleben“ Beide publiziert im Reisebuch Verlag Bem…

Alfarroba – Johannisbrot – Hülsenfrucht mit Vergangenheit

Johannisbrotfrüchte schmecken süß wie Kakao, trotzdem ist ihr Mehl als Zutat für die Zuckerbäckerei weitgehend unbekannt Algarve ist berühmt für seine Küste, paradiesischen Sandstrände und Buchten. Die von der Sonne beschenkte Küste ist deswegen besonders prädestiniert für Familienurlaub am Meer, doch der anhaltende Sonnenschein schenkt Algarve mehr als bloß Sommergäste: Eine Fülle von gartenfrischen Lebensmitteln….

Hà Caracois – Schnecken !

Zugegeben, hierzulande ist Schnecken essen Friemelei. Entgegen der weithin kulinarisch bekannten Weinbergschnecke mit großem Haus, wovon vier bis sechs Stück zubereitet mit Kräuterbutter eine ordentliche Portion stellen, kommen in den hiesigen Kneipen und Cafés Unmengen winzige Schneckenhäuschen in den Topf und landen wohl bemessen aufgehäuft auf Tellern, in Schüsseln und Platten allgemein mit Buttertoast als…

Tomatensalat – Arjamolho – Algarve-Smoothie

Zwar kam die Tumati aus Mexico zuerst mit den Spanischen Conquistadoren im Fünfzehnten auf die Iberische Halbinsel, aber schon bald fand der Paradiesapfel, des Franzosen und Italieners liebstes Saucengemüse,  auch beim Nachbarn in Portugal Einzug in die Algarve Sommerküche und Topfküche. Klein geschnitten in Streifen, Würfel, Viertel, Achtel als Salat angerichtet mit Salzblüten, Zitronensaft, Zwiebelstreifen und…

Lese-Kostproben Revue

  Am 4. Juni stellte die Autorin Catrin George ihr Koch- und Lesebuch „Algarve genießen“, Reisebuch Verlag in der Biblioteca Aljezur in Aljezur und am vergangenen Samstag, 18. Juni, im Skulpturen-Park auf dem Weingut Quinta dos Vales in Estômbar bei Lagoa im Algarve vor. Deutsch- und Portugiesisch sprechende Bekannte der Autorin sowie Touristen und Zufallsbesucher mehrten sich bei…

Leckeres aus der Algarve-Sommerküche 1

Die Sommerküche des Algarve hat eine Menge zu bieten, allem voran mit Fisch. Ab Mitte Juni sind Sardinen prall und groß genug für den Grill, wer dem Sardinenvergnügen eher skeptisch gegenüber sitzt, verlegt seine kulinarischen Kostproben auf kalte Fischhäppchen mit Sardellen.   Geköpft, gesäubert und gewaschen beim Fischhändler erworben, kann man daheim seine eigenen Anchovis…